English

The Services at Student-Workload are provided free of charge. They are designed for universities to ask their students about the actual workload in their study-programs. If you are using the Services you agree to comply with local privacy regulations. The Services must not be used for unlawfull proposes. Sending emails through Student-Workload is only allowd for distribution of the individual access-links to the students necessary to answer a survey regarding the workload in their study program.

We reserve the right to update and change the General Terms and Conditions of Use at any time without notice. You can review the most current version of the General Terms and Conditions of Use here: Terms.

Violation of any of the terms below can result in the termination of your user-account or access to the Services. Violation of any of the terms will also terminate your usage rights of the Services.

Your use of the Services is at your sole risk. The Services are provided on an "as is" and "as available" basis. We does not warrant that (i) the Services will meet your requirements or expectations, (ii) the Services will be delivered uninterrupted, timely, secure, or error-free, (iii) the results that may be obtained from the use of the Services will be accurate or reliable, (iv) any errors in the Services will be corrected.

You understand and agree that we shall not be liable for any direct, indirect, incidental, special, consequential or exemplary damages, including but not limited to any loss of profit, loss of goodwill, loss of business reputation, loss of data, cost of procurement of substitute goods or Services, or other intangible loss, resulting from: (i) the use or the inability to use the Services; (ii) any changes which we may make to the Services, or any permanent or temporary cessation in the provision of the Services; (iii) unauthorized access to or alteration of your transmissions or data; (iv) the deletion of, corruption of, or failure to store, any content and other communications data maintained or transmitted by or through the use of the Services; (v) or any other matter relating to the Services.

All user-data (surveys, answers of students, etc.) may be removed by us after two years without notice. The Services may be terminated any time without notice. After termination of the Services or removel of data the user has no right to claim his data. We may stop, remove, modify, or add (permanently or temporarily) Services (or features within Services) at our sole discretion. Any new, changed, or removed features are subject to the Terms of Service. Continued use of the Services after any such changes constitute your consent to the changes.

You understand that we use third parties (e.g., hosting partners) to provide the necessary resources (e.g., hardware, software, networking, storage, etc.) to run the Services.

You agree to use the Services only for purposes that are permitted by (i) the General Terms and Conditions of Use and (ii) any applicable law, regulation or generally accepted practices or guidelines in the relevant jurisdictions.

For certain Services, we may require you to register for a user-account. You ensure that all registration information you provide will always be valid, correct, and up to date. You are responsible for maintaining the security of your user-account and password. User-accounts registered by bots or other automated methods are not permitted.

You agree that you will not impersonate another person.

You agree that you will not engage in any activity that interferes with or disrupts the Services (or the servers and networks which are connected to the Services).

You agree that you will not reproduce, duplicate, copy, sell, trade or resell the Services for any purpose without the express written permission by us.

You agree to our privacy policy, as available at Privacy Policy.

Some of the Services are supported by advertising revenue and may display advertisements and promotions. The manner, mode and extent of advertising on the Services are subject to change without specific notice to you. You agree that we may place such advertising on the Services.

The failure of us to exercise or enforce any right or provision of the General Terms and Conditions of use shall not constitute a waiver of such right or provision.

German

Der Dienst wird kostenlos angeboten. Er dient Hochschulen dazu, ihre Studentinnen und Studenten zur tatsächlichen Arbeitslast in ihrem Studiengang zu befragen. Wenn Sie den Dienst verwenden, verpflichten Sie sich die lokalen Datanschutzbestimmungen einzuhalten. Der Dienst darf nicht für ungesetzliche Zwecke verwendet werden. Versand von Emails durch Student-Workload darf nur für die Verteilung der individuellen Zugangslinks verwendet werden, die für die Beantwortung der Umfrage notwendig sind.

Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung anzupassen. Die jeweils aktuellste Version der Allgemeinen Nutzungsbedingungen ist jederzeit auf folgender Seite einsehbar: Nutzungsbedingungen.

Durch die Verletzung der Bestimmungen verwirken Sie Ihr Nutzungsrecht an den Diensten und berechtigen uns dazu, Ihr Benutzerkonto bzw. Ihren Zugriff zu den Diensten zu sperren.

Wir übernehmen keine Gewährleistung dafür, dass (i) die Dienste Ihren Anforderungen oder Erwartungen entsprechen, (ii) die Dienste ununterbrochen, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen, (iii) die durch die Benutzung der Dienste erhaltenen Resultate korrekt und zuverlässig sind, (iv) alle Fehler in den Diensten korrigiert werden.

Wir haften nicht für direkte oder indirekte Schäden irgendwelcher Art, die resultieren durch: (i) die Nutzung bzw. das Unvermögen zur Nutzung der Dienste; (ii) Änderungen an den Diensten; (iii) dauerhafte und vorübergehende Nichtverfügbarkeit der Dienste; (iv) Nichtverfügbarkeit bzw. nicht korrekte Verfügbarkeit von durch die Dienste verarbeiteten Daten; (v) oder andere Ursachen im Zusammenhang mit den Diensten.

Alle Nutzerdaten (Umfragen, Antworten von Studierenden, etc.) können vom Betreiber des Dienstes grundsätzlich nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht oder archiviert werden, so dass sie nicht mehr zugänglich sind. Darüber hinaus kann der Betreiber das Angebot jederzeit einstellen. Es besteht kein Anspruch auf Herausgabe von Daten nach Einstellung des Dienstes bzw. Löschung der Daten. Wir haben das Recht, die Dienste (oder Teile davon) jederzeit dauerhaft oder vorübergehend einzustellen, zu entfernen oder zu ändern oder neue Dienste hinzuzufügen. Diese Änderungen unterliegen automatisch diesen Bestimmungen. Durch Ihre weitere Nutzung der Dienste nach solchen Änderungen erklären Sie sich stillschweigend mit den Änderungen einverstanden.

Wir haben das Recht, uns für die Leistungserbringung jederzeit und in beliebigem Umfang den Diensten Dritter (Hardware, Software, Netzanbindung, Speicher, etc.) zu bedienen.

Sie erklären sich einverstanden, die Dienste nur gemäß(i) der vorliegenden Bestimmungen und (ii) der für Sie relevanten Regelungen und Gesetzgebung einzusetzen.

Für manche Dienste (oder Teile davon) können wir eine Registrierung für ein Benutzerkonto voraussetzen. Sie sind verpflichtet, alle im Rahmen einer Registrierung nötigen Informationen korrekt und wahrheitsgemäß auszufüllen und aktuell zu halten. Sie sind außerdem verantwortlich für die Sicherheit Ihres Passworts. Es ist nicht zulässig, Konten automatisiert zu erstellen.

Sie dürfen sich auf Student-Workload nicht als eine andere Person ausgeben.

Sie erklären sich einverstanden, die Dienste nicht in irgendeiner Weise absichtlich zu stören oder zu unterbrechen.

Sie erklären sich einverstanden, die Dienste zu keinem Zweck zu reproduzieren, zu kopieren, zu verkaufen, zu handeln oder weiterzuvertreiben.

Sie erklären sich mit unserer Datenschutzrichtlinie (Privacy Policy) einverstanden. Diese ist einsehbar unter Datenschutzrichtlinie

Manche Dienste können durch Werbung und/oder andere Werbemaßnahmen finanziert werden und blenden entsprechend gewisse Werbeanzeigen ein. Art und Umfang der Werbung können sich jederzeit ändern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Werbung einblenden.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.